Supervision

'Ein Team / eine Gruppe ist mehr als die Summer ihrer Mitglieder'

Diese Aussage wird oft zitiert, wenn es darum geht, das Potential eines Teams / einer Gruppe zu umschreiben. Doch in der Realität zeigt sich leider zu oft, dass dieses erwünschte Mehr durch mangelnde Kommunikation, unklare Aufgabenverteilung oder ungeklärte Konflikte nicht freigesetzt werden kann. 

Ich unterstütze Gruppen und Teams bei der Entwicklung ihrer beruflichen Rolle und ihres beruflichen Handelns. In diesem Prozess beziehe ich den Kontext der Gesamtorganisation und die Besonderheit des Fachgebietes mit ein.

Ziele der Supervision:

  • Verbesserung der Kooperation im Arbeitsalltag
  • Neue Sichtweisen entwickeln
  • Erweiterung der beruflichen Handlungsoptionen
  • Verbesserung der Arbeitsorganisation
  • Konfliktsituationen konstruktiv angehen